Feb 21

Am 21.2.2014 wurde Igor Teziev vom Fit-Boxing e.V. zum Esslinger Vizesportler des Jahres 2014 gewählt und geehrt.

Nach dem Titelgewinn in 2013 ist dies eine weitere Würdigung seiner hervorragenden sportlichen Leistung … Herzlichen Glückwunsch!


Feb 02

Igor Teziev startete am vergangenen Wochenende für den Boxring Hanau in der 1. Boxbundesliga gegen SV Motor Babelsberg.

Nur zwei Runden benötigte Teziev, um seinen Babelsberger Gegner Sadula Abdulai,welcher den 3Paltz bei Jugendweltmeisterschaften holte und durchaus schon in der World Series of Boxing für Deutschland antrat, zu zermürben. Nach wiederholtem Festhalten in der 2. Runde wurde Abdulai verwarnt, wenig später flog das Handtuch: Sieg durch TKO für Teziev.

Igor Teziev brauchte auch ein Wochenende zuvor nicht mehr als 3Runden um den Kampf für sich zu beenden.

Hier startete er für Deutschland in der „World Series of Boxing“ (WSB) gegen Argentinien. Er boxte gegen den amtierenden Uruguayischen Meister Miguel Angel Larrosa. Schon in der 2Runde hatte der Argentinier Nasenbluten und war vom Kampf gezeichnet. Dies hinderte Teziev aber nicht noch mer Druck auf seinen Kontrahenten auszuüben und beendete somit den Kampf durch das Einschreiten des Punktrichters in der 3.Runde.

Teziev zur Zeit so stark wie nie. Seit 22 Kämpfen ungeschlagen. Wünschen wir ihm auf diesem Wege alles Gute und hoffentlich eine weiter siegreiche Zukunft.