Aug 18

Igor Teziev von Fit-Boxing e.V. Esslingen startete bei der 6. Int. Deutschen Meisterschaft der U21 in der Klasse bis 81 Kg. Die Veranstaltung fand vom 13.08. – 17.08.2013 in Moers bei Duisburg statt

Im Vorrundenkampf kam es zur Revanche mit Mirwais Maudodi aus Bayern. Igor hatte bei den U21-Meisterschaften 2011 den Finalkampf gegen Mirwais unglücklich verloren. Igor ging hochmotiviert in den Kampf und dominierte von der ersten Runde an. Durch zahlreiche Körper- und Kopftreffer erzwang einen technischen KO (TKO) in der dritten Runde.

Im Viertelfinale traf Igor auf Kevin Debrah auf Berlin. Auch in diesem Kampf marschierte Igor von Beginn an nach vorne. Igor attackierte seine Gegner pausenlos, stellte in immer wieder an den Seilen und schlug technisch anspruchsvolle Kombinationen zu Kopf und Körper. Igor holte so einen  einstimmigen Punktesieg mit 3:0 Richterstimmen.

Auf dem Weg zu Finale kam es im Halbfinale zum Vergleich mit Alex Jasinschuk aus NRW. Auch hier wurde die sehr gute kämpferische Leistung mit einem einstimmigen Punktesieg belohnt.

Im Finale hieß der Gegner Ibrahim Bazuew aus Hamburg. Igor zeigte hier neben seinem unbändigen Siegeswillen auch seine ausgefeilte Technik und dominierte auch diesen Kampf nach Belieben. Der einstimmige Punktesieg war im so nicht mehr zu nehmen.

Igor Teziev – Internationaler Deutscher Meister der U21 2013 … herzlichen Glückwunsch!

 

 


Aug 11

EhrungBei der 3. olympischen Kampfsportgala in der KSV-Arena Esslingen-Mettingen traten für Fit-Boxing e.V. Esslingen die Athlethen Leonie Müller, Igor Teziev, Ararat Yigit, Simon Zimmermann und Alessandrio Rinaldo-Pio an.

Trotz 4 Niederlagen für Fit-Boxing e.V. Esslingen sah das Esslinger Publikum spannende Kämpfe.

Auf diesem Weg wollte ich mich noch mal bedanken für den Teamgeist beim Auf- und Abbau des Kampfrings. Nur durch die Sportler der anderen Disziplinen und die Mithilfe des ESV RW-Stuttgart konnte die Veranstaltung so erfolgreich werden.

Für ihre sportlichen Leistungen wurden Leonie Müller, Igor Teziev, Ararat Yigit und Simon Zimmermann von Fit-Boxing e.V. durch den Esslinger Sportbürgermeister Herrn Raab geehrt.

Kampf-Ergebnisse:
Alessandrino Rinaldo-Pio (Fit-Boxing e.V.) verliert nach Punkten gegen Kreuzi Butrit (BSV Freiburg).

Müller Leonie (Fit-Boxing e.V.) verliert nach Punkten gegen Pauline Haberland (KTB Walheim).

Simon Zimmermann (Fit-Boxing e.V.) boxte ohne Wertung und machte einen schönen Kampf gegen David Kornmeier (BSV Freiburg).

Ararat Yigit (Fit-Boxing e.V.) verliert nach Punkten gegen Abdulaziz Shribati (ESV RW Stuttgart).

Lokalmatador Igor Teziev (Fit-Boxing e.V.) beherrschte 3 Runden lang seinen Gegner und siegte nach Punkten gegen Andreas Mazara (BSV Freiburg).