Okt 29

[Artikel aus der Esslinger Zeitung vom 05.11.2011]

Am Samstag den 29.10. boxten fünf unserer Athleten von Fit-Boxing e.V. Esslingen in der 2. Boxgala in Weinheim.

Hüseyin Tuncer boxte gegen Artur Daubert vom BR Knielingen und legte in den ersten beiden Runden einen guten Kampf hin, jedoch wirkte sich ein Lebertreffer in der 2. Runde auf seine Kondition aus und konnte sein dominantes Verhalten nicht weiterhin durchsetzen. Niederlage durch Punkte.

Orkan Tuncer boxte gegen Olgun Istanbullu ebenfalls vom BR Knielingen. Beide Boxer waren sehr zurückhaltend und konzentriert was zu einem seltenen Schlagwechsel führte. Urteil der Punkterichter, faires Unentschieden.

Alexander Ryn boxte gegen Eugen Nuschny von Pugilist Bruchsal. Eugen Nuschny legte ein sehr hohes Tempo vor. Alexander konnte nur schwer dagegen halten kämpfte jedoch bis zum Limit und zeigte einen starken Willen. Wegen starkem Nasenbluten wurde der Kampf vom Ringrichter abgebrochen. Niederlage durch RSC.

Mertkan Keles boxte gegen Eugen Wagner von Box Offenburg. Merktan Keles boxte seiinen 2. Kampf und war dadurch in der ersten Runde noch etwas verunsichert, jedoch konnte er die Angriffe seines Gegners gut abfangen und dominierte auch in den weiteren Runden und brachte eine super Leistung. Sieg durch Punktewertung.

Patrick Scholl boxte gegen Andre Araujo-Dinis vom Fightclub Freiburg. Patrick boxte druchgehend mit stabiler Doppeldeckung um den starken Schlägen des Gegners standzuhalten. Jedoch konnte er mit guten Kontern und seinem starken Willen einen guten Kampf machen. Entscheidung der Punkterichter, unentschieden.


Okt 14

Fit-Boxing e.V. Esslingen wird für das beispielhafte gesellschaftliche Engagement 2011 geehrt …


Okt 02

Bei den 2. Internationalen baden-württembergischen U21-Meisterschaften in Wangen/Allgäu und Friedrichshafen starteten die Sportler Igor Teziev, Hüseyin Tuncer und Orkan Tuncer vom Verein Fit-Boxing e.V. Eine kämpferisch starke Leistung zeigte Igor gegen Dennis Kabasic vom BT Langenargen (Sieg mit 15:3) und gegen Dimitri Schäfer vom MBC Ludwigsburg der amtierender K1-Weltmeister ist (Sieg mit 13:3).

Hüseyin boxte gegen Nikolas Weizmann vom BCO Aalen, zeigte eine stark verbesserte Deckung, tat aber zu wenig und verlor mit 3:6.

Das Finale der Klasse Superschwer (+91kg) boxte Orkan Tuncer gegen Victor Daniel aus Pfullingen. Die 6-wöchige Trainingspause spürte Orkan sehr und verlor deutlich nach Punkten.

Igor Teziev boxte gegen den Lokalmatador Yasin Basar. In dem schnellen Gefecht schenkten sich beide nichts, aber zum Schluss holte sich Igor die Führung und wurde internationaler baden-württembergischer U21-Meister. Somit kam der Verein mit einem ersten und zweiten Platz aus dem Turnier.

Ergebnisse wurden bereitgestellt vom Amateur-Box-Verband Baden (www.abvbaden.de):

Ergebnisse_Halb-_und_Viertelfinale_BW_U21_Wangen_2011.pdf

Resultatsliste_Finale_Friedrichshafen.pdf