Nov 27

Am 27.11.2010 hat sich Fit-Boxing e.V. Esslingen zu seiner Weihnachtsfeier getroffen …


Nov 23

Igor Teziev von Fit-Boxing e.V. Esslingen holte bei den internationalen deutschen Jugend-Meisterschaften in Plön bei Hamburg den Titel …

[Artikel aus der Esslinger Zeitung vom 23.11.2010]

[zum Kampfbericht …]


Nov 21

Bei den Internationalen Deutschen Jugend Meisterschaft 2010 in Plön bei Hamburg boxte der Esslinger Igor Teziev von Fit-Boxing e.V. Esslingen.

Im seinem ersten Kampf besiegte Igor seinen Gegner Ibrahim Bazugv von Agon Hamburg.
Im zweiten Kampf besiegte er den WM-dritten Roman Fress von Colonia Köln.
Im Finale besiegte Igor Ahmet Aydin von Einigkeit Elmshorn deutlich.

INTERNATIONALER DEUTSCHER MEISTER IN DER KLASSE BIS 81KG ->
IGOR TEZIEV

Fit-Boxing e.V. ist Stolz dieses Jahr zwei Deutsche Meister im Boxen hervorgebracht zu haben. Seit über 20 Jahren war das im Kreis Esslingen nicht mehr der Fall.

[Igor Teziev – Internationaler Deutscher Meister 2010]


Nov 20

Bei den Süddeutschen Meisterschaft 2010 in Leipheim schieden Salah Al-Ali und Tobias Rudolph leider vorzeitig aus.


Nov 18

Kürzlich startete ein Kooperationsprojekt zwischen dem Verein Fit-Boxing e.V. Esslingen und den Ganztagesschulen Lerchenäcker- und Herderschule….

[Artikel aus der Esslinger Zeitung vom 18.11.2010]

[zum Fit-Boxing-Artikel …]


Nov 15

Die Esslinger Boxer Al-Ali Salah, Tuncer Hüseyin und Allessandrino Rinaldo-Pio vom Verein Bit-Boxing e.V. Esslingen starteten beim Württemberg-Cup in Neckarsulm …

[Artikel aus der Esslinger Zeitung vom 15.11.2010]

[zum Kampfbericht …]


Nov 13

Für Fit-Boxing e.V. Esslingen sind die Boxer Salah Al-Ali, Hüseyin Tuncer und unser Neuzugang, der 12 Jahre alte Rinaldo-Pio Allessandrino angetreten.
Rinaldo-Pio boxte gegen Ficici Hüdal vom TSG Öhringen. Rinaldo-Pio boxte 3x eine Minute beherzt, bekam aber zwei Verwarnungen wegen Innenhand und musste den Kampf an Ficici abgeben.

Hüseyin Tuncer kehrte nach langer Verletzungspause zurück in den Ring und boxte gegen den Kickboxer Daniel Dörrer vom Karlsruher SC. Hüseyin boxte technisch sauber, hätte aber den den Kampf dominanter bestimmen müssen. Dieser Kampf wurde am Ende unentschieden gewertet.

Salah Al-Ali boxte gegen den Lokalmatador Metin Coruk von der Neckarsulmer Sport Union. Salah zeigte eine beachtlich verbesserte, starke kämpferische Leistung, setzte aber zu wenig klare Treffer. Dies kostete ihm am Ende den Sieg. -> Punktniederlage Salah Al-Ali.