Jan 26

Beim Württemberg-Cup in Neckargatach waren einige Boxer von Fit-Boxing e.V. Esslingen am Start…

[Artikel aus der Esslinger Zeitung vom 26.01.2010]

[zum Kampfbericht …]


Jan 23

Beim ersten Start des Württemberg-Cup in Neckargatach boxten die Fit-Boxing e.V. Sportler Orkan Tuncer, Hüseyin Tuncer, Omar Tarazzit und Tobias Rudolph. Ohne Gegner war Igor Teziew, der momentan wegen seiner Kampfbilanz immer schwerer Gegner zu bekommt. Am 6.2.2010 bekommt er einen Einsatz gegen Frankreich.

Orkan Tuncer boxte gegen Andreas Wahl KSC Backnang. Nach der gut begonnenen ersten Runde viel Orkan wieder in seinen alten Stil zurück, probierte es mit Kraft und bekam Verwarnungen wegen Schlagens mit der  Innenhand -> Andreas Wahl Disqualifikations-Sieger.

Hüseyin Tuncer boxte gegen Jewgeni Miller VFL Pfullingen. Hüseyin kam langsam in den Kampf, machte Punkte, vernachlässigte aber seine Deckung und wurde bestraft -> er wurde angezählt. Die beste und stärkste Runde 3 zeigte er, dass er noch mehr kann. Leider holte er den Punkterückstand  nicht auf -> Punktniederlage Hüseyin Tuncer.

Weiter auf Erfolgs-Kurs ist Omar Tarazzit. Er boxte in einem schnellen Kampf gegen Waleri Semenük SSV Ulm. Durch Omars Ehrgeiz und sein Kämpferherz brachte er seinen Gegner dazu unsauber zu werden und gewann durch Disqualifikation -> Omar Tarazzit Disqualifikation-Sieger.

Einen schweren Gang hatte Tobias Rudolph gegen Tigran Kaplanyan Boxing VS. Bei diesem technisch sauberen und schnellen Kampf der beiden Athleten viel die Punktniederlage von Tobias in Frage, denn niemand hat in schlechter gesehen. Trotzdem sollte man betonen, dass der Newcomer auch jetzt schon die Württembergische Spitze boxen kann.